Gesunde Ernährung während der College-Jahre ist bekanntlich schwierig.

„Ich war total überrascht von den Ergebnissen“, sagte sie.

Ärzte und andere Gesundheitsdienstleister kennen sich zwar gut mit Gesundheit und unserem Körper aus, aber sie sind immer noch menschlich und anfällig für die Bekämpfung von Fettleibigkeit wie der Rest der Bevölkerung. Tatsächlich berichtete ABC News über eine andere Studie, die ergab, dass 55 Prozent von 2.103 befragten Krankenschwestern fettleibig waren.

ACE hob Fitness am Arbeitsplatz und eine verstärkte Zusammenarbeit zwischen Fitness- und Gesundheitsorganisationen als Hauptziele in seinem jährlichen Visionsbericht 2012 für Fitness in Amerika hervor. Ärzte und Krankenschwestern fitter zu machen, indem sie die Fitness an ihren Arbeitsplätzen fördern und sie dann durch die Zusammenarbeit mit Fitnessprofis mit Fitnessinformationen ausstatten, kann eine weitere notwendige Interventionsebene sein, um die Fettleibigkeitsepidemie des Landes zu bekämpfen.

Was halten Sie von den Ergebnissen dieser Studie? Würden Sie den Ernährungs- und Fitnesstipps Ihres Arztes vertrauen, wenn er oder sie nicht fit zu sein scheint?

Der Sommer steht vor der Tür und es gibt keine bessere Zeit, um Ihre Fitnessroutine zu verbessern. Wenn Sie regelmäßig trainiert haben und Ihre Routine verbessern möchten, kann dieses Programm Ihr Training auf die nächste Stufe heben. Egal, ob Sie im Badeanzug gut aussehen, mehr Energie für die längeren Tage haben oder sich einfach besser fühlen möchten, dieses Programm gibt Ihnen einen Startschuss zu mehr Fitness, ohne viel Zeit in Anspruch zu nehmen.

Dieses achtwöchige Trainingsprogramm wurde entwickelt, um die Kraft zu steigern, Ihnen zu helfen, ein paar Pfunde zu verlieren und sich für den Sommer bestens zu fühlen. Es besteht aus drei Ganzkörperübungen und drei hochintensiven kardiovaskulären Intervalltrainingseinheiten, die jede Woche absolviert werden. Der Schlüssel zum Programm ist Konsistenz. In den nächsten acht Wochen werden Sie einen Unterschied in Ihrer Gesundheit und Fitness spüren, wenn Sie sich an sechs Tagen in der Woche auf 30-45 Minuten pro Tag festlegen können.

Für das Krafttraining benötigen Sie ein Paar Kurzhanteln und eine Bank oder einen Stuhl. Für das Cardio-Training ist der Zugang zu einem Track- oder Laufband, einem Fahrrad und, wenn möglich, einem Treppenband ideal.

Um Fortschritte zu sehen und motiviert zu bleiben, sollten Sie Ihre Trainingseinheiten aufzeichnen, einschließlich der Gewichtsmenge, die Sie verwendet haben, der Anzahl der Wiederholungen und wie Sie sich gefühlt haben.

Diese Workouts sind so konzipiert, dass sie intensiv sind, sie können jedoch für alle Fitnessstufen angepasst werden. Bewegen Sie sich durch die Krafttrainings-Workouts ziemlich schnell und wählen Sie herausfordernde Gewichte. Haben Sie keine Angst, Ihre Komfortzone sowohl beim Cardio- als auch beim Krafttraining zu überschreiten. Stellen Sie wie immer sicher, dass Sie für das Training freigegeben sind, bevor Sie an einem Trainingsprogramm teilnehmen.

Um das Beste aus diesem Programm herauszuholen, ist es wichtig, ein solides, unterstützendes Ernährungsprogramm zu befolgen, da Bewegung und Ernährung Hand in Hand gehen. Achten Sie darauf, nahrhafte Lebensmittel zu sich zu nehmen, wenig Alkohol zu trinken und auf Ihren Körper zu hören. Weitere Informationen zur Ernährung finden Sie in den Artikeln von ACE Expert Nutrition.

Es gibt empfohlene Tage für Krafttraining und Herz-Kreislauf-Training, aber fühlen Sie sich nicht an genau diese Tage gebunden. Es ist jedoch eine gute Idee, Ihre Trainingseinheiten wie jeden anderen Termin in Ihrem Kalender zu planen. Dadurch wird es wahrscheinlicher, dass Sie die Trainingseinheiten tatsächlich durchführen. Für einen zusätzlichen Schub sollten Sie zusätzlich zu Ihrem Training mindestens 10.000 Schritte pro Tag erreichen.

Das Programm gliedert sich in zwei Phasen:

Phase 1: Woche 1-4

Montag, Mittwoch und Freitag: Cardio-Tage

Dienstag, Donnerstag und Samstag: Lifttage

Für die drei Krafttrainingseinheiten in Phase 1 strebe 6-8 Wiederholungen an, die dir helfen, beide Kraft aufzubauen.

Phase 2: Woche 5-8

Montag, Mittwoch und Freitag: Cardio-Tage

Dienstag, Donnerstag und Samstag: Lifttage

Erhöhen Sie für Phase 2 die Anzahl der Wiederholungen auf 12-15, konzentrieren Sie sich auf schnelle Bewegungen und halten Sie die Herzfrequenz erhöht.

Krafttrainings-Workouts

Aufzug A

Führen Sie jeden Übungssatz im Zirkelstil durch und bewegen Sie sich für insgesamt drei Runden von einer zur nächsten.

Kreis 1

Übung

Sätze

Wiederholungen

Verwendetes Gewicht

Hocken

3

Step-ups

3

Vorgebeugte Reihen

3

Planke

3

30-60 Sekunden

Kreis 2

Übung

Sätze

Wiederholungen

Verwendetes Gewicht

DB Brustpresse

3

Brustfliege

3

Liegestütze

3

Beinheben

3

25

Aufzug B

Führen Sie jeden Übungssatz im Zirkelstil durch und bewegen Sie sich für insgesamt drei Runden von einer zur nächsten.

Kreis 1

Übung

Sätze

Wiederholungen

Verwendetes Gewicht

Gehende Ausfallschritte

3

Seitliche Ausfallschritte

3

Umgebogener Rückflug

3

Fahrrad Abs

3

25 auf jeder Seite

Kreis 2

Übung

Sätze

Wiederholungen

Verwendetes Gewicht

Schulterdrücken

3

Seitliches Heben

3

Dips

3

Russische Zwillinge

3

25 auf jeder Seite

Aufzug C

Führen Sie jeden Übungssatz im Zirkelstil durch und bewegen Sie sich für insgesamt drei Runden von einer zur nächsten.

Kreis 1

Übung

Sätze

Wiederholungen

Verwendetes Gewicht

DB Kreuzheben

3

Stationäre Ausfallschritte

3

Abwechselnde DB-Curls

3

Sit-ups

3

25

Kreis 2

Übung

Sätze

Wiederholungen

Verwendetes Gewicht

DB Chest Press Neutral Grip

3

DB Pull Over

3

Wide-Grip-Reihe

3

Kniestraffung

3

25

Cardio-Training

Die angegebenen Intensitäten sind empfohlene Ausgangspunkte – wählen Sie die richtige Intensität für Ihr Fitnessniveau. Versuchen Sie im Verlauf der acht Wochen, Ihr Niveau oder Ihre Steigung jede Woche zu erhöhen. Verfolgen Sie unbedingt Ihren Fortschritt.

Cardio A: 30-minütige Treppenintervalle

Zeit

Ebene/Neigung

Geschwindigkeit

0-5

8

Sich warm laufen

Ungerade Anzahl Minuten

5

Genesen

Gerade Anzahl Minuten

Max

Sprint

25-30

8

Abkühlen

Cardio B: 30-minütige Sprint-Intervalle

Zeit

Ebene/Neigung

Geschwindigkeit

0-5

0

6,0 mph

Ungerade Anzahl Minuten

5

3,0 mph

Gerade Anzahl Minuten

5

8,0 Meilen pro Stunde

25-30

0

3,5 mph

Cardio C: 30-minütige Fahrradintervalle

Zeit

Ebene/Neigung

Geschwindigkeit

0-5

5

Sich warm laufen

Ungerade Anzahl Minuten

8

Genesen

Gerade Anzahl Minuten

16

Sprint

25-30

5

Abkühlen

Stellen Sie mit der Personal Trainer-Zertifizierung von ACE individuelle Trainingsprogramme bereit, um Menschen zu ihrer besten Form zu verhelfen.

Teenager, die mit dem Rauchen aufhören möchten, haben möglicherweise mehr Glück, wenn sie ihre Bemühungen um körperliche Aktivität ergänzen.

Neue in Pediatrics veröffentlichte Untersuchungen ergaben, dass das freiwillige Tabakentwöhnungsprogramm der American Lung Association für Jugendliche, Not On Tobacco (N-O-T), bessere Ergebnisse erzielte, wenn die Teilnehmer zum Sport ermutigt wurden.

Reuters berichtete, dass die Studie in West Virginia durchgeführt wurde, wo die Raucherquoten hoch und die Bewegungsquoten niedrig sind. Um das Übungselement zu testen, untersuchte das Forschungsteam drei Programme, die an 19 High Schools angeboten wurden: das Standard-N-O-T-Programm, das Standard-N-O-T-Programm mit Übungsberatung und ein “Kurzinterventionsprogramm”, bei dem sich ein Programmleiter nur einmal mit dem jugendlichen Teilnehmer traf.

In dem Programm, das zu Bewegung anregte, erhielten die Teenager Trainingstipps und einen Schrittzähler.

Nach sechs Monaten gaben die Schüler selbst an, dass sie aufhören, und das N-O-T-Programm übertraf die anderen. Das N-O-T-Programm mit Übungsberatung hatte eine Erfolgsquote von 31 %, während das Standardprogramm eine Erfolgsquote von 21 % hatte, gefolgt von einer Quote von unter 16 % im Kurzinterventionsprogramm.

Obwohl dies sicherlich eine gute Nachricht ist, bleiben mehrere Lücken: In der Studie wurde die körperliche Aktivität der Schüler nicht gemessen und aus irgendeinem Grund schienen nur Jungen von der Übung profitiert zu haben.

Glauben Sie, dass dies zu weiteren Studien und Ergebnissen führen könnte, die zeigen, dass Bewegung für Programme zur Tabakentwöhnung, die auf Teenager ausgerichtet sind, von entscheidender Bedeutung ist?

Wir stellen uns täglich Herausforderungen. An manchen Tagen kann sich das morgendliche Aufstehen wie eine Herkules-Anstrengung anfühlen. Sicherlich kann das Leben eine Achterbahnfahrt von Höhen und Tiefen sein, aber es gibt Tage, an denen die Sonne aufgeht und wir erkennen, wie sehr wir dankbar sein müssen und unsere Seelen gehoben werden. 

Wäre es nicht toll, wenn wir uns jeden Tag so fühlen würden?

Wenn Sie das Gefühl haben, mehr Zeit für sich selbst zu brauchen, um sich besser zu ernähren, mehr Sport zu treiben, Ihr Zuhause aufzuräumen oder einfach nur ein paar Änderungen vorzunehmen, finden Sie hier fünf Möglichkeiten, die Herausforderungen des Lebens erfolgreich anzugehen und anzunehmen.

1. Inventur machen

Wie jeder Unternehmer weiß, können Sie nicht erfolgreich sein, wenn Sie nicht wissen, was Sie zu verkaufen haben. Egal, ob Sie einen neuen Job antreten oder sich auf den Weg zur Gewichtsabnahme wagen, der erste Schritt besteht darin, Ihre Stärken und Ihr Vermögen zu bewerten. Es ist wie eine Straßenkarte. Nehmen Sie sich Zeit, um aufzuschreiben, was Sie Ihrer Meinung nach für die Herausforderung brauchen und was Sie bereits zur Hand haben, um sie zu meistern. Wenn Sie mehr Geld verdienen oder andere zu einem gesunden Lebensstil inspirieren möchten, müssen Sie Ihre Stärken kennen und darauf aufbauen. Zu verstehen, was Sie in Ihrem Arsenal haben, ist der Schlüssel zum nächsten Schritt und zum Erfolg.

2. Plane deinen Fortschritt

Egal welche Route Sie nehmen, ein Plan ist wichtig. Aber selbst wenn Sie der gelben Backsteinstraße folgen, um nach Oz zu gelangen, werden Sie unterwegs viele Affen zum Entgleisen bringen. Hier ist ein „Plan B“ – ein alternativer Weg zum Ziel – wichtig. Wenn Sie zum Beispiel versuchen, Gewicht zu verlieren, ist ein „Plan B“ praktisch, wenn Sie unterwegs sind oder auswärts essen, und Sie haben keinen Zugang zu Ihren gesund zubereiteten Lebensmitteln. Wenn Sie sich die Zeit nehmen, richtig zu planen, fühlen Sie sich auch bei Hindernissen immer entspannter und kontrollierter.

3. Behalte den Überblick

Nachdem Sie nun einen Plan haben, müssen Sie die Richtung verfolgen, in die Sie gehen, und Ihre Fortschritte mit Ihren Selbsthilfegruppen teilen, um erfolgreich zu sein. Verwenden Sie ein Tagebuch, ein kleines Notizbuch oder einen Kalender, um Ihre Fortschritte und Ihre Gefühle bei der Arbeit auf Ihre Ziele täglich zu bewerten und zu verfolgen.

4. Reflektieren Sie Ihre Erfolge

Man merkt nicht immer, wie weit man gekommen ist, bis man sich die Zeit nimmt, auf seine Reise zurückzublicken. Nehmen Sie sich Zeit, um aus Ihrem Erfolg zu lernen, indem Sie erkennen, was funktioniert und welche Fehler Sie haben, damit Sie Ihre Pläne weiterhin in die richtige Richtung lenken können. Wir vergessen oft, wie wichtig dieser Schritt ist, um unsere Richtung und unseren Weg zu verstehen.

5. Liebe beginnt mit dir

Ihre Chancen auf ein erfolgreiches Ergebnis sind stark erhöht, wenn Sie darauf vertrauen, dass Sie Ihre Ziele erreichen können. Dies kommt von einem Ort des Verständnisses und des Selbstwertgefühls. Es ist viel einfacher zu glauben, dass Sie etwas erreichen können, wenn Sie wissen, wie es sich anfühlt, dieses „Etwas“ im Griff zu haben. Sie werden anfangen zu sehen, wie diese Gefühle des Vertrauens Sie zu einem Ort des Glücks und der Selbstliebe führen. Der Erfolg liegt bei Ihnen.

Gesunde Ernährung während der College-Jahre ist bekanntlich schwierig. Während der „Neuling 15“ wahrscheinlich etwas übertrieben ist, kommt der durchschnittliche Teenager mit einem gesünderen Gewicht und einem gesünderen Gesundheitszustand ins College, als wenn er mit 20 abreisen würde. Während ein Drittel der Kinder und Jugendlichen übergewichtig oder fettleibig sind, sind zwei Drittel der Erwachsenen übergewichtig oder fettleibig. Für viele findet dieser Übergang von einem gesunden Gewicht zu einem ungesunden Gewicht während des Studiums statt.

Angesichts der Herausforderungen einer gesunden Ernährung auf dem Campus hat MyPlate (der beste Rat der Bundesregierung für eine gesunde Ernährung) kürzlich „MyPlate on Campus“ eingeführt. Diese Initiative zielt nicht nur darauf ab, College-Studenten über gesunde Ernährung ins Gespräch zu bringen, sondern auch College-Studenten als „Campus-Botschafter“ zu gewinnen, um die MyPlate-Botschaft über gesunde Ernährung zu verbreiten und Tipps zur Steigerung der körperlichen Aktivität auszutauschen. MyPlate-Campus-Botschafter können ein Schulungsmodul absolvieren und auf Ressourcen zugreifen, die ihnen helfen, die College-Erfahrung von „zu viel Pizza und Bier“ in eine gesündere, ausgewogenere Erfahrung zu verwandeln.

Die MyPlate-Botschafter helfen ihren Kollegen, die beste Wahl im Speisesaal zu treffen, gesunde Mahlzeiten aus allen Lebensmittelgruppen zuzubereiten, Mahlzeiten nur mit Mikrowelle und Minikühlschrank zuzubereiten, ihre erste Küche einzurichten und grundlegende Kochkünste zu erlernen, und treffen Sie überall, wo Sie essen, intelligente Ernährungsentscheidungen, einschließlich Fast-Food-Restaurants und Sportveranstaltungen. Die Botschafter fördern auch eine erhöhte körperliche Aktivität, indem sie sich für aktives Pendeln zum Unterricht (Radfahren und Gehen) einsetzen, Lernpausen einlegen, um schnelle Übungen wie Liegestütze und Hampelmänner zu machen, an Trainingskursen oder internen Teams teilzunehmen und aktiv zu sein, wenn Sie Zeit mit Freunden verbringen ( wie Wandern).

College-Studenten, die daran interessiert sind, Botschafter zu werden, sollten MyPlate On Campus für weitere Informationen besuchen. College-Studenten, die einfach daran interessiert sind, gesünder zu werden, sollten sich diese Auswahl an Tipps aus dem idealis kaufen in apotheke MyPlate On Campus-Toolkit ansehen:

Gehen Sie vorbereitet in die Klasse. Packen Sie gesunde Snacks ein, wenn Sie morgens losfahren, damit Sie sich nicht an einen Automaten wenden, der normalerweise mit überteuertem und stark verarbeitetem Junk Food gefüllt ist, wenn Sie den Drang nach Snacks verspüren.Essen Sie einige Lebensmittel seltener. Seien wir ehrlich, College-Studenten werden immer weiterhin Pizza essen und Bier trinken. Dies können jedoch „manchmal“ Lebensmittel sein, die in kleineren Mengen und seltener verzehrt werden sollten. Statt vier Scheiben Pizza und zwei Bier, wie wäre es mit zwei Scheiben Pizza, einem Bier, einem Glas Wasser und einem Beilagensalat?Wasser trinken. Limonaden, koffeinhaltige Energydrinks und Sportgetränke sind eine wichtige Quelle für zusätzlichen Zucker und Kalorien. Holen Sie sich Ihren Koffein-Fix aus einfachem Kaffee oder ungesüßtem Eistee und trinken Sie viel Wasser. Achte zumindest genau auf die Menge an Zucker und Kalorien in diesen Getränken und konsumiere sie in Maßen.Schnapp dir einen Freund und mach dich auf den Weg. College kann eine sehr soziale Erfahrung sein. Das sollte auch beim Fitnesstraining so sein. Finde einen Freund und unternimm gemeinsam etwas Aktives.Habe Spaß! Die effektivste Trainingsform ist die, bei der Sie bleiben! Stellen Sie also sicher, dass Sie Aktivitäten auswählen, die Ihnen Spaß machen.

Gewichtsverlust ist insofern knifflig, als mehrere Faktoren eine Rolle spielen, wie viel Gewicht verloren geht, wie schnell es wieder abfällt und wie lange der Gewichtsverlust aufrechterhalten wird. Um erfolgreich eine beträchtliche Menge an Gewicht zu verlieren, muss sich eine Person zu erheblichen langfristigen Veränderungen des Lebensstils verpflichten. Ziel ist es, ein Kaloriendefizit aufzubauen, sodass weniger Kalorien aufgenommen als verbraucht werden. Bei etwa 3500 Kalorien in einem Pfund führt ein 500-Kalorien-Defizit pro Tag durch verringerte Nahrungsaufnahme und erhöhte körperliche Aktivität zu einem Gewichtsverlust von etwa einem Pfund pro Woche – zunächst. Indem Sie einfach relativ geringfügige Änderungen des Lebensstils vornehmen [wie das tägliche Weglassen der 20-Unzen-Flasche Limonade (250 Kalorien)] und den 45-minütigen Spaziergang von 2,5 Meilen pro Tag (ca Schwierigkeit. Aber nach ein paar Wochen bis Monaten und mehreren Kilo später wird eine fortgesetzte Gewichtsabnahme viel schwieriger.

Eine gute Analogie, wenn man die Prüfungen und Schwierigkeiten beim Versuch, signifikante Mengen an Gewicht zu verlieren, in Betracht zieht, ist der Vergleich der Gewichtsabnahme mit der Teilnahme an einem Marathon. Für diejenigen Leser, die noch nie an einem Marathon teilgenommen haben und vielleicht auch keine Lust dazu haben, hier nur ein paar grundlegende Informationen, die Sie brauchen, damit diese Analogie Sinn macht. Den Marathon-Prinzipien folgt eine Beschreibung, was jeder Punkt mit dem Abnehmen der letzten 10 Pfund zu tun hat. (Haftungsausschluss: Dies sind nur Verallgemeinerungen, die möglicherweise nicht auf jeden Läufer oder jede Person zutreffen, die versucht, Gewicht zu verlieren.)